das Nachfolgerforum der RPG Kiste
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Welcome to the crazy Circus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 15  Weiter
AutorNachricht
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Welcome to the crazy Circus   Mo Nov 03, 2014 10:06 pm


"Beeil dich!", rief jemand im vorbei Eilen, und rasche Schritte tippelten vor ihrer Tür davon.
Die junge brünette Frau lächelte jedoch leicht und sie zog in Ruhe ihren Lidstrich und betrachtete sich prüfend im Spiegel.
Kurz sah sie auf den Plan, Dany war gerade mit ihrer Feuershow zugange und diese dauerte in der Regel.
Ramona störte dies nur wenig, so hatte sie mehr Zeit sich vorzubereiten.
Ihre Violine stand griffbereit neben ihr.
Ramona stand auf und sie sprang noch einmal auf ihr Übungsseil und ging ihre Bewegungen noch einmal durch.
Training und Disziplin waren eben alles im Showgeschäft.
Und wenn sie draußen in der Manege war wurde jede Mühe reichlich belohnt.
Da tönte auch schon der Applaus durch die Zeltwände und Ramona erhob sich, und sie eilte zur Treppe und rasch kletterte sie die Strickleiter hinauf auf das Podest.
Das Licht war auf sie gerichtet und Ramona stellte ihre Violine ab, und sie begann mit ihrer Nummer.
Die junge Frau war vollkommen in ihrem Element und sie vollführte ein Kunststück nach dem nächsten.
Kurz vor dem Ende ihrer Nummer kehrte sie zu ihrem Podest zurück um ihre Violine zu nehmen, und mit ihr zu spielen während sie auf dem Seil tanzte, es hatte sehr sehr lange gedauert bis sie dies beherrschte.
Doch Ramona verbiss sich solange in eine sache bis sie ihr Ziel erreichte.
So waren ihr die verblüfften Ohs und Ahs des Puplikums sicher, so wie diese Reaktionen Dany sicher waren wenn sie ihre Feuershow präsentierte.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mo Nov 03, 2014 11:04 pm

Abraham war eigentlich niemand, der in einen Zirkus zum Vergnügen ging. Das war er heute eigentlich auch nicht. Er fand die Anpassfähigkeit des Körpers und wo konnte man so etwas besser beobachten, als im Zirkus?
So saß er hin und beobachtete das Geschehen. Er musterte die Bewegungen des kleinen Clowns, die Gelenkigkeit einiger Artisten, die Feuerspukerin...
Nun sah er zu der Seiltänzerin und er musste doch gestehen, dass sie ihn mehr faszinierte, als die anderen und das lag nicht nur an ihrem Körper und ihrem Können.

Derweilen stand Harry bereits bereit. Er überprüfte die Handschellen, aus denen er sich nahezu nebenbei zu befreien schien. Er würde von sechs Handschellen und zwei Eisenketten, mit denen er an den Mast gebunden werden würde, während ein Pfeil nach einer Minute auf die Stelle abgeschossen wurde, an der er stand. Er hörte die Musik seiner Vorgängerin und sie verbesserte ihr Spiel langsam.

Ephraim saß inzwischen in seinem Wohnwagen und er zählte den heutigen Umsatz, bevor er ihn vermerkte und in einen Tresor schloss und dann die Ausgaben gegenrechnete. Es gab schon schlimmere, aber auch schon um einiges bessere Umsäze. Die letzten vier Wochen hatte der Umsatz nachgelassen. Langsam brauchten sie wohl wieder etwas Neues, um wieder mehr Leute anzulocken. Doch das wie war nicht seine Sorge.

Tyrion saß auf einem Hocker und wartete, bis er wieder seinen kurzen Zwischenauftritt hatte. Er genehmigte sich einen Schluck Wein. Das machte er öfter, das heiterte die ganze Situation auf, was für beide Seiten eine win-win-Situation war.
er warf einen kurzen Blick in den Zuschauerraum, aber es war keiner der Zuschauer interessant genug, um sie einzubinden.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mo Nov 03, 2014 11:27 pm

Ramona beendete ihre Nummer, in dem sie vom Seil sprang, und sie verneigte sich vor dem Puplikum. Die junge Frau ging von der Bühne und sie war recht zufrieden mit sich, auch wenn sie wusste wo ihre Schwachstellen waren.
Ramona war nicht dumm, sie wusste wo sie sich zu verbessern hatte.
Und das würde sie tun.
So kehrte sie in ihren Bereich zurück, und während sie sich abschmickte dachte sie schon über eine neue Choreografie nach.
Bald stand die Skandinavientournee an.
Heute würde sie etwas früher schlafen gehen, die letzten Tage waren Kraftraubend gewesen und übermorgen schon stand die längste Tourreise an.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 9:04 am

Harry sah kurz zu Ramona, bevor er selbst in die Manege trat. Ein Assistent - meist waren das die Tagelöhner - fesselte ihn an den Pfahl, bevor er die Armbrust-ähnliche Anlaga aufstellte, bevor er eine Mechanik aktivierte, die den Pfeil nach einer Minute abschoss. Er brauchte eigentlich nur die Hälfte der Zeit, aber das Publikum wollte eine Show und Nervenkitzel, also ließ er sich Zeit, sodass er erst wenige Sekunden vor dem Abschuss befreite und sich gerade noch darunter wegduckte. Die Manege war totenstill gewesen, doch nun toste der Applaus los. Als Wechsel kam eine Truhe, in die Tyrion hatte herinklettern dürfen und mit dem Metamorphse Zauber tauschten er und Tyrion die Plätze und die Kiste inklusive ihm, wurde hinaus getragen und erst dann kletterte er aus der Kiste.

Abraham hatte von seinem Platz aus eine gute Sicht. Er bedauerte es, dass die Seiltänzerin abging, beobachtete dann aber neugierig den Entfesselungskünstler. Er hatte bisher noch keinen gesehen, aber er war gut. Danach folgte der Clown und abschließend ein Schwerttänzer, womit die Show endete.
Er folgte den anderen hinaus, doch die Frau ging ihm nicht aus dem Kopf und er beschloss, morgen die letzte Vorstellung zu besuchen.

Tyrion verließ das Zelt und traf zufällig auf Ramona.
"Du hast dich verbessert - und einen Verehrer", verriet er grinsend.
"Er hat nur bei dir richtig applaudiert. Wetten wir um fünf Gulden, dass er morgen wiederkommt?", fragte er amüsiert. Sein Geld war wieder knapp, aber für fünf Gulden konnte er die reizende, blonde Schönheit noch einmal besuchen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 10:06 am

Ramona hatte inzwischen ihr Kleid ausgezogen und sich bequemere Sachen angezogen als sie Tyrion sah. Sie hatte eigentlich Harry zusehen wollen als ihr kleiner Kollege sie ansprach.
Sie warf ihr Haar nach hinten und lachte belustigt.
"Ich habe in jeder Stadt mindestens einen Verehrer- der mich vergisst sobald wir auf dem Asphalt weiter ziehen.",
stellte Ramona dann fest.
Dann aber lächelte sie ehrlich.
Sie fand es immer gut zu hören das sie sich verbessert hatte, dann wusste sie das sie auf dem richtigen Weg war.
"Ich hoffe das er morgen wieder kommt, einer Besucher mehr der Geld in die Kasse spült.", meinte sie dann.
Ramona hatte schon lange aufgehört sich irgendwelchen Träumereien und Gefühlsduseleien hinzugeben.
Das lenkte nur ab und trübte den Blick auf das Wesentliche.
______________________________________________________________________

Irgendwie habe ich gerade das Kopfkino das sich Jack und Tyrion zufällig treffen unendlich gegenseitig unter den Tisch trinken wollen. ^^

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 12:18 pm

Tyrion hörte ihr zu und seufzte.
"Schade, dann muss ich wohl jemand anderes für eine Wette finden - oder ein Trinkspiel", meinte er amüsiert. Denn da musste der Verlierer bezahlen - und er hatte noch nie verloren. Obwohl die blonde Schönheit im lieber wäre, aber beimKartenspiel verlor er meistens... dann also doch das Trinkspiel. Seine Hausmittelchen gegen Kater hatte er schon längst entdeckt, also war das nun wirklich kein Problem mehr für ihn.
"Willst du mich begleiten. Das ist der letzte freie Abend in der Stadt. Den willst du ja wohl nicht hier verbringen", meinte er. Sie waren selten länger aals zwei Wochen in einem Ort, meistens sogar nur ca. fünf Tage.

Abraham war auf dem Heimweg, als ihm sein Bruder auffiel.
"Hey, Jack. Was machst du hier?", fragte er seinen älteren Bruder - gut, er war nur eine halbe Stunde älter oder so, aber dennoch bediente er das Klischee, dass ein kleiner Bruder seinen großen in den Wahnsinn trieb.
____________________
Na dann Treffen in der Kneipe - Vanni, Jack, Ramo und Tyrion xD

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 1:08 pm

o.o in meinem Kopfkino ist Vanni der ältere von den Beiden, und Jack der kleine Bruder. XD
________________________________________________________________________________

Ramona sah zu Tyrion. "Ich muss eigentlich trainieren, von nichts kommt schließlich nichts, werter Kollege.", stellte sie fest und sie sah zu dem kleinen Mann.
"Hmm, wir erhöhen den Wetteinsatz, wetten das es ihm völlig egal ist wenn ich morgen scheinbar vom Seil stürze?", fragte sie dann und sie grinste süffisant.
"Zehn Gulden sind das Angebot.", meinte sie dann und sie war sich ziemlich sicher das sie Tyrion quasi im Sack hatte.
Und es war eine Win Win Situation für sie beide, er bekam sein Geld, sie ihre Ruhe zum Trainieren.

Jack war gerade durch die Stadt geschlendert als ihm ein scheinbar wohlhabender Professor auffiel. Seine Woche war eine der mieseren, sein Pferd war verletzt weshalb er nur langsam voran kam, mit seinen kleinen Tricks und Bluffereien hatte er auch nur mäßigen Erfolg- für eine Flasche Whisky hatte es immerhin gereicht- und Bordelle waren hier auch rar gestreut.
Der junge Mann verfluchte sich gedanklich, was musste er ausgerechnet in diesen Provinznestern stranden.
Hoffentlich war Cinna, so hieß sein Pferd ein schwarzer Hengst, bald wieder auf dem Damm.
Er wollte gerade in eine Seitengasse abbiegen denn dort fanden sich manchmal doch noch interesannte Dinge als er eine Stimme hinter sich hörte.
Jack sah hoch, denn hier in dieser Provinz hatte er eigentlich keine Bekanntschaften.
Er drehte sich um, und er erkannte den wohlhabenden Professor- und seine miese Laune wurde noch mieser.
'Ach du schei***', dachte er, aber er setzte ein Lächeln auf und rasch grübelte er.
Zugeben das er es war oder sagen er hatte ihn verwechselt.
Sein kleiner Bruder konnte ihm Inteligenzmäßig fast aber nur fast das Wasser reichen.
Aber in der Vergangenheit hatte Jack auch gelernt das er sich vor jedem Verbergen konnte, außer vor Abraham.
"Die Frage ist wohl eher, was machst du hier, fern der Heimat?", stellte Jack schließlich die Gegenfrage.
Wenn es das letzte war was er gebraucht hatte dann das.
Er hatte sich oft vorgestellt das es Abraham zu was gebracht hatte während er als Vagabunt umher zog.
Aber jetzt zu sehen wie recht er gehabt hatte das war wie ein Schlag in die Magengrube.
Doch davon merkte man dem jungen Mann nichts an.
____________________________________________________________________________

Tyrion kann ja hart bleiben und Überzeugungsarbeit bei Ramo leisten. ^^

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 2:15 pm

Kleine Brüder nerven, also ist Vanni der jüngere xD
______________________________
Tyrion grinste.
"In Ordnung", erwiderte Tyrion und er war sich der zehn Gulden schon jetzt gewiss. Wenn er nur bei ihr richtig applaudierte, würde er sich sicher erschrecken.
"Wenn er bleich wird, hab ich gewonnen", fügte er hinzu.
"Aber nur trainieren verbessert nicht, man muss sich auch mal entspannen", erwiderte Tyrion.
"Harry hat nur seine Handschellen im Kopf und Radames ist zu irgendsoeinem Geschäft, wo es wohl antike Waffen gibt und da kriegt man ihn nicht weg. Dani find ich nicht und Ephraim - ich glaube, eine größere Spaßbremse gib es nicht. Es bleibst also nur noch du", zählte er auf.
"Komm, hin und wieder muss man sich auch was gönnen", meinte er. In Gesellschaft sind Kneipen immer witziger. Zumal brauchte er bei dem Trinkspiel einen nüchternen Schiedsrichter.

Abraham schmuzelte.
"Gut, der Punkt geht an dich. Ich war bei einem Kongress. Ich habe meine neuen Forschungsergebnisse vorgesellt", erklärte er.
"Und du bist immer noch als Wanderarzt unterwegs?", fragte er seinen Bruder und musterte ihn kurz. Sehr gut schien das ja nicht zu laufen.
"Was hältst du davon, wenn wir uns irgendwo reinsetzen. Ich befürchte, dass der Regen nicht mehr lang auf sich warten lässt", meinte er.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 5:09 pm

Ramona sah zu Tyrion und sie verdrehte ihre Augen. "In Ordnung wenn er bleich wird gehören die zehn Gulden dir.", stimmte sie ihm zu und sie wollte sich eben abwenden, als er meinte sie solle sich entspannen.
"Du findest wohl niemanden der dich stock besoffen nach Hause trägt.", stellte sie fest und sie grinste.
"Na in Ordnung um Sieben am großen Zelt.", meinte sie und sie grinste.
Sie bezweifelte das Tyrion erfolg haben würde.
Wenn sie ehrlich war wüsste sie nicht einmal genau welcher Zuschauer ihr Verehrer gewesen sein sollte.
Was kümmerte es sie auch eigendlich. Sie sollte die drei Stunden noch nutzen um zu üben.
An drei oder vier Stunden nicht üben würde sie wohl nicht gleich einrosten oder gar zu Grunde gehen.
Auch wenn sie überhaupt keine Lust dazu hatte.
Ramona lebte für die Bühne und für den Applaus des Puplikums.

Jack hörte Abraham zu und er gähnte scheinbar gelangweilt. Er hatte schon lange mit dem Arztberuf abgeschlossen. Genau genommen seit er seine Klinik verloren hatte und ihm kurze Zeit später die Vorlesungen an der Londoner Uni verwehrt wurden.
"Also schmeißt du noch immer mit lateinischen Begriffen um dich und schreibst bahnbrechende Artikel die die Welt verändern.", fasste Jack die Unterhaltung zusammen.
Auf die Frage ob er als Wanderarzt unterwegs war schüttelte er seinen Kopf.
"Nein.", antwortete er seinem Bruder jedoch nur knapp. Das genügte in seinen Augen als Antwort.
Jack nahm seinen Flachmann und trank einen Schluck- auch wenn abgestandener Whisky scheußlich schmeckte. Aber besser solcher Whisky als gar kein Whisky.
Als Abraham seine Einladung aussprach überlegte er abermals, eigentlich hatte er nur wenig Lust sich die Erfolgsgeschichten anzuhören.
Würde er noch sein Sanatorium leiten hätte er sich über die Einladung gefreut. Dann hätten er und sein "kleiner" Bruder sich stundenlang über ihre Erfolge und Fortschritte und neue Erkenntnisse ausgetauscht.
Aber so hatte er nur wenig Lust sich mit akademischen Gefasel auseinander zu setzen.
Jedoch hatte er so eine gute Chance seine mal wieder in den Genuss von richtigen Wodka zu kommen.
Das alles ging ihm innerhalb eines Lidschlages durch den Kopf.
"In Ordnung, du bezahlst.", stellte er klar.
Abraham war Professor, er ein Vagabunt.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 7:57 pm

Tyrion lachte.
"So kann man es auch sagen", erwiderte er belustigt und ging in sein Zelt, dass er sich mit dem anderen Clown teilte. Er zog sich um und las noch eine halbe Stunde, bevor er zurück zum großen Zelt ging, wo Ramona ebenfalls gerade ankam.
"Dann wollen wir mal. Ich habe vor drei Tagen eine nette Kneipe gefunden, verriet er und ging fröhlich pfeifend los. Es versprach ein guter Abend zu werden.

Abraham nickte.
"Ja, darauf läuft es in etwa hinaus. Also genau das, was ihr vor Jahren von mir gewollt habt", entgegnete er. Er wollte früher immer Artist oder Matrose werden, aber die Medizin hatte sich auch als interessant entpuppt und reisen konnte man so auch.
"So? Schade, du warst oft der bessere Arzt von uns Beiden", stellte er schulterzuckend fest. Behandeln war nie so seins gewesen. Er behandelte, wenn es nötig war, aber er experimentierte lieber.
"In Ordnung", meinte er dann.
Ich glaube, dort hinten war eine Kneipe, die ganz ansehnlich wirkte", meinte er und ging voraus.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 8:47 pm

Ramona hatte sich umgezogen und ein schlichtes schwarzes Kleid angezogen. Dazu trug sie noch silberne Ohrringe und eine Kette mit einer schwarzen Perle.
Sie kam gerade am großen Zelt an als auch schon Tyrion auftauchte.
"Wenns ums saufen geht bist du überpünktlich. So viel Disziplin solltest du öfters an den Tag legen.", riet sie ihrem Kollegen.
Sie lief mit ihm durch die Straßen und es störte sie nicht im geringsten das sie angestarrt wurden.
Ramona mochte Tyrion als Kollegen.
"Das erklärt dein regelmäßiges Verschwinden nach der Show.", stellte die brünette Frau fest während sie Tyrion zu besagter Kneipe folgte.

Jack zog eine Braue in die Höhe. "Unsere Eltern wollten das aus dir etwas anständiges wird. Ich habe lediglich gesagt es kann nicht schaden irgendwas zu studieren. Es hat dich niemand gezwungen weiter als Arzt zu arbeiten.", korrigierte Jack seinen Bruder, denn ihm war das wir in seinem Satz nicht entgangen.
Dann gönnte er sich noch einen Schluck, denn Abrahams Feststellung versetzte ihm einen weiteren Schlag in die Magengrube.
"Das ist lange her, ich hab mit dem Arztberuf nichts mehr am Hut.", meinte Jack und er nahm den dritten Schluck und er sah auf die Flasche- es war vielleicht noch ein oder zwei Schluck übrig.
Scheiß Tag, ein ganz klarer Scheißtag!
Jack vergrub seine Hände in den Taschen und er folgte Abraham.
"Wehe der Schuppen ist nicht halb so gut wie du sagst.", warnte er seinen Bruder.
Aber vielleicht konnte er seinen bestand in dieser Kneipe auffüllen.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 9:03 pm

Tyrion lachte.
""Irgendwas muss ich doch mit dem Lohn anfangen. Und das Üben mach ich, wenn er alle ist", erklärte er schmunzelnd.
Sie betraten die Kneipe und er bemerkte den blonden Mann.
"Da ist ja dein Verehrer", meinte er belustigt zu Ramona.

Abraham schwieg kurz.
"Ich bin selbst nur vorbeigelaufen", erwiderte er, hielt Jack dann die Tür auf.
Es war voll, doch Jack hatte gleich die Barhocker anvisiert und so folgte er Jack.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 9:27 pm

Ramona verdrehte ihre Augen. "Etwas mehr Disziplin würde dir nicht schaden.", stellte sie fest und sie seufzte lautlos. Für sie war das hier pure Zeitverschwendung.
Dennoch ging sie neben Tyrion zu der Kneipe und sie trat ein.
Als er jedoch darauf aufmerksam macht das ihr "Verehrer" anwesend war, war Ramona sehr versucht Tyrion zu blamieren.
Doch das wäre kindisch und so warf sie Tyrion nur einen vernichtenden Blick zu.
"Auf den zu Hause sicherlich eine Frau und mindestens 3 Kinder warten, so einer bleibt doch nie lange allein.", stellte sie leise flüsternd an Tyrion gewand fest.

Jack sah zu Abraham und er sah dann zu der Kneipe. Sie schien annehmbar zu sein und so trat er vor Abraham ein, als dieser ihm die Tür aufhielt.
Er sah sich kurz um, und sofort steuerte er die Bar an.
Die Auswahl über der Theke war beachtlich, und es wäre doch gelacht wenn er nicht eine Flasche abstauben konnte- die Rechnung ging sowieso auf Abraham.
Doch die paar Gulden waren für Abraham sowieso nur läppige Peanuts.
___________________________________________________________________________

Ich überlege gerade ob ich aus Jack nen Hypnosekünstler mache. Als ehemaliger Sanaleiter müsste der ja so ein paar Tricks kennen. ^^°

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 10:34 pm

Und der hypnotisiert den Barkeeper xD
__________________
"Wozu? Ich bin Zwerg, damit bin ich schon lustig und ich habe dir ein paar Jahre Bühnenerfahrung voraus", erwiderte er belustigt. Er sah sich kurz um und steuerte dann die Bartheke an und kletterte auf den Barhocker. Er sah zu dem Mann neben sich. Er wirkte wie ein Spieler - vielleicht ein potentieller Gegner. Er bestellte einen Drink für sich und sah zu Ramona.
"Was willst du?"

Abraham erkannte den Clown und die Seiltänzerin. Wären sie allein, würde er sie wohl zu einem Essen einladen.
"Bestell, was du willst", meinte er zu seinem Bruder.
__________

Wer stellt die Herausforderung? XD

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Di Nov 04, 2014 10:56 pm

Ja, so in etwa hat sich Jack das gedacht. Und die Herausforderung kann Tyrion stellen. ^^
________________________________________________________________________________

Ramona lies sich elegant auf den Barhocker nieder und sie sah zu dem Angebot.
"Ein Glas Sekt.", bat Ramona und sie sah zu den beiden Männern zu denen Tyrion sich gesetzt hatte.
Der eine wirkte sehr wohlhabend, der andere wirkte eher wie ein herunter gekommener Reisender.
Sie wandte ihren Blick ab.
Der Vagabunt war morgen warscheinlich ganz wo anders, und der wohlhabende Mann würde sich in ein paar Stunden neben seine Frau legen und vorher noch seinen Kindern einen gute Nacht Kuss geben.
Und sowieso war Liebe nur eine menschliche Schwäche. Ein fehlfunktion des Gehirns.

Jack würdigte den Menschen neben sich keines Blickes. Er sah zu der Auswahl an Getränken und er beschloss den teuersten Wodka zu nehmen den er bekommen konnte.
Als Abraham sagte er könne bestellen was er wollte nickte Jack.
"Barkeeper, den Wodka Gorbachow.", rief er, und der ´Mann eilte herbei um ein Glas und die Flasche zu holen und als der Barkeeper einschenkte, griff Jack nach dessen Hand.
"Die können Sie stehen lassen.", meinte der ehemalige Arzt dann und als der Barkeeper weg sah tauschte Jack die volle gegen die Leere aus.
Der Barkeeper runzelte seine Stirn und wollte eben etwas sagen, als Jack ihn mit Hilfe eines Hypnosetricks davon überzeugte das sie schon eine Weile hier waren und sie die Flasche geleert hatten.
Es klappte ein weiteres Mal, nur konnte Jack dieses Mal sitzen bleiben.
Die Rechnung ging auf Abraham- und das Jack eine weitere Flasche bestellte verstand sich wohl von selbst.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mi Nov 05, 2014 6:54 am

Tyrion nickte und bestellte Ramona ein Glas Sekt. Ihm entging das ganze neben ihm nicht und er grinste. Das würde er sich merken - wenn seine Arme nicht zu kurz wären.
Scheinbar war sein Nachbar etwas trinkfester und solche ließen sich gern auf eine Wette ein.
Hey, Sie. Sie scheinen ja einiges zu vertragen. Wollen wir wetten, dass ich mehr vertrage, als sie?", meinte Tyrion grinsend und hoffte, dass der Mann darauf einging.

Abraham entging das nicht und er runzelte kurz die Stirn. Sein Bruder war wirklich tief gesunken, wenn er seine Hypnosekünste für so etwas einsetzte. Er würrde dem Barkeeper das natürlich bezahlen.
"Was hältst", begann Abraham, als er die Herausforderung hörte und er wollte ablehnen, doch Jack antwortete schneller.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mi Nov 05, 2014 10:55 am

Ramona nahm das Glas und sie musste zugeben das sie diesen Trick beeindruckend fand. Aber auch verwerflich. Würde sich dieser Typ etwas mehr anstrengen könnte er was aus seinem Leben machen.
Sie trank während sie sich unsah, und sie wollte Tyrion eben etwas ins Ohr flüstern als dieser schon den jungen Hypnosekünstler ansprach.
Sie selbst warf kurz einen Blick zu dem Professor und sie fragte sich was er mit dem Hypnosekünstler zu schaffen hatte denn offenbar gehörten sie zusammen.

Jack indes wandte seinen Kopf zu dem Zwerg und er sah ihn abschätzend an und er grinste.
Hier würde er zwar keinen Blumentopf gewinnen wie man so schön sagte aber besser als nichts war es allemal.
Und während dieser Zwerg unterm Tisch lag würde er vermutlich noch nicht einmal ansatzweise spüren das er Alkohol im Blut hatte.
"Ich nehme an, die Rechnung geht auf den der zuerst unterm Tisch liegt.", meinte Jack siegessicher und er sah zu seinem Bruder.
"Wahrscheinlich ist der Zwerg unterm Tisch während ich noch nicht einmal ansatzweise merke das ich Alkohol im Blut habe. Mein Körper kann mehr Alkohol aufnehmen als seiner. Wenn du die medizinischen Fakten betrachtest habe ich die besseren Karten.", verriet er seinem Bruder siegesgewiss.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mi Nov 05, 2014 3:50 pm

Abraham runzelte die Stirn.
"Wenn ich nach medizinischen Fakten gehe, müsste ich dich k.o. schlagen und dich daran hindern, ein Wetttrinken zu machen", entgegnete er.
"Aber tu, was du nicht lassen kannst", fügte er hinzu und meinte es ernst. Wenn er etwas sagte, würde Jack ohnehin nur davonrauschen.
Er sah zu der Seiltänzerin, die wohl auch nicht so begeistert war.

Tyrion grinste.
"Unterschätze mich nicht. Ich habe schon viele besiegt", erwiderte er. Vermutlich war das nichts, worauf man stolz sein sollte, aber Tyrion war weit davon entfernst, deswegen ein schlechtes Gewissen zu haben.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mi Nov 05, 2014 7:23 pm

Ramona runzelte ihre Stirn aber sie sagte nichts. Sie wusste das Tyrion schon einige Kerle auf die Bretter geschickt hatte, aber dieser andere Typ sah nicht so aus als würden ihn ein paar Promille gleich umhauen.
Sie sah kurz zu dem Professor und sie beschloss Tyrions Wette zu zerschlagen.
Denn scheinbar gehörte der junge Mann irgendwie zu dem Professor.
"Schreiben Sie mir ihre Adresse auf, dann liefere ich ihren... was auch immer bei Ihnen zu Hause ab.", meinte Ramona dann zu Abraham.
"Ihre Frau wartet sicher schon.", meinte sie mit einem Augenzwinkern zu dem gut betuchten Mann.
Und aus Erfahrung wusste sie das sich dieser Abend noch hinziehen würde.

Jack sah seinen Bruder an und er zog eine Braue nach oben.
"Okay, diese Fakten erörtern wir sobald ich mit dem Winzling fertig bin.", meinte er und er wirkte amüsiert.
Abraham hatte seine Neugier geweckt, denn mach seinen Berechnung würde er als klarer Sieger hervor gehen.
Jack ließ das erste Glas einschenken und er trank mit einem Zug leer.
Er wusste das dies nicht gerade ein sinnvolles Dasein war, aber manchmal war es besser sich einfach abzuschießen.
Denn nüchtern würde er sein Leben wohl kaum noch ertragen können- im Rausch war es einfacher.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mi Nov 05, 2014 8:44 pm

Abraham sah zu der Seiltänzerin und schüttelte den Kopf.
"Ich bin nicht verheiratet", erwiderte er und sah, wie die Beiden das erste Glas leerten. Er hatte einmal an einem Wetttrinken teilgenommen und die Tatsache, dass er in irgendeinem Feld aufgewacht war und er den größten Kater seines Lebens gehabt hatte, hatte er diese Aktion ad acta gelegt.
"Was würden Sie sagen, wenn ich Sie auf ein Abendessen einlade und wir die Beiden später hier einsammeln. Das wird sich vermutlich noch eine Weile ziehen", meinte er. Er hatte doch langsam Hunger. Das Jack ein Wetttrinken startete,, war so nicht geplant.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mi Nov 05, 2014 9:19 pm

Ramona sah zu dem Professor und sie überlegte kurz. Eigentlich würde sie viel lieber weiter trainieren aber die Einladung wollte sie dennoch nicht ausschlagen.
Sie sah ihn an und sie glitt geschmeidig von ihrem Hocker herunter.
"Sehr gerne.", meinte sie lächelnd und sie trat vor den Professor und ihre rehbraunen Augen ruhten auf dem blonden Mann.
Sie hielt ihm ihre Hand hin und sie schenkte ihm ein nettes Lächeln.
Sie sah zu Tyrion.
Wenn des Professors Anhängsel genauso trinkfest war wie Tyrion dann würde es wohl genügen wenn sie in ein paar Stunden zurück kommen würden.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mi Nov 05, 2014 10:04 pm

Abraham war froh, als sie die Einladung annahm, denn sie faszinierte ihn und er wollte sie gern kennenlernen.
"Ich bin Abraham van Helsing", stellte er sich vor und er lächelte leicht.
"Ich komme wieder, wenn ihr fertig seid", meinte er zu Jack und er vermutete, dass er Jack damit schon fast einen Gefallen tat.

"Viel Spaß mit deinem Verehrer. Ich trinke einen auf euch", erwiderte Tyrion und prostete Ramona grinsend zu, bevor er sein Glas leerte und der Barkeeper stellte bereitwillig das nächste Glas hin, da er hier eine gute Einnahmequelle witterte und er streckte die Drinks etwas, damit sie mehr schafften.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mi Nov 05, 2014 10:49 pm

Ramona sah zu dem blonden Mann und sie lächelte ihn leicht an.
"Ramona de Medici.", stellte sie sich nun ihrerseits vor und sie sah zu den Beiden und sie schüttelte ihren Kopf.
Was die Beiden da trieben löste in ihr pures Missverständniss aus.
Bei Tyrions Äußerung zeigte sie diesem nur den Mittelfinger, "Pass lieber auf was du sagst, du weißt nicht wo ich dich aussetze.", warte sie ihren Kollegen dann ehe sie sich Abraham zuwandte und ihn leicht anlächelte.
"Nach Ihnen.", meinte sie dann zu ihm.
Vielleicht war er nicht verheiratet aber die Frau und die Kinder gab es.mit Sicherheit.

Jack sah seinem Bruder nach und er war froh das dieser sowas wie eine Ablenkung gefunden hatte.
In den letzten Jahren hatte er öfters an Abraham gedacht und sich gefragt ob er sich bei ihm melden sollte.
Jetzt war er froh es nicht getan hatte.
Sein "kleiner" Bruder ging ihm jetzt schon gehörig auf die Nerven.
Jack trank einen weiteren Schluck.
Abschießen tat man sich am Besten ohne nervende Brüder.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mi Nov 05, 2014 11:11 pm

"Freut mich", erwiderte der Professor ehrlich. Abraham nickte lächelnd, ging voraus und er hielt ihr die Tür auf. Die Luft draußen erschien angenehm erfrischend nach der stickig rauchenden Luft in der Kneipe. Es hatte geregnt, aber es war wohl nur ein kurzer Schauer gewesen, denn die Straße war nass.
"Ich habe Sie heute bei ihrem Auftritt gesehen. Es war sehr bemerkenswert. Ich wwar schon viele Jahre nicht im Zirkus, aber ich sollte wohl doch öfter gehen", gab er schmunzelnd zu.

Tyrion sah den Beiden kurz nach.
"Und schon sind unsere Begleiter weg", stellte er belustigt fest und leerte das nächste Glas.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   Mi Nov 05, 2014 11:35 pm

Ramona lächelte leicht. Sie war ebenfalls froh das sie die Kneipe verließen und sie genoss den Wind der ihr durch ihr Haar wehte.
Sie atmete einmal tief durch und sie wandte sich dann ihrem Begleiter zu.
Die Seilartistin lächelte stolz als sie Abrahams Kompliment hörte und sie strich eine Strähne nach hinten.
"Vielen Dank. Ich trainiere jeden Tag 6 bis 7 Stunden dafür.", verriet sie ihm.
"Etwas was manch anderen wohl auch ganz gut tun würde.", stellte sie dann fest und sie spielte damit auf Tyrion und Abrahams seltsamen Begleiter an.

Jack sah zu Tyrion und er grinste ehe er noch ein Glas leerte.
"Offenbar. Auch wenn ich froh bin Abraham los zu werden, um die brünette Schönheit tut es mir schon mehr leid.",
gab er dann ganz unverblümt zu und er leerte das nächste Glas.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Welcome to the crazy Circus   

Nach oben Nach unten
 
Welcome to the crazy Circus
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 15Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 15  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Cassel's Flying Circus
» [Kassel] Cassel's Flying Circus Termin & Planungsthread
» Crazy Love (Privat RPG)
» 2. Cassel's Flying Circus X-Wing Turnier
» Kuroshitsuji Book of Circus

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schreiberschachtel ::  :: Spielbereich :: 2er RPG's-
Gehe zu: