das Nachfolgerforum der RPG Kiste
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Frühsommer...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 20 ... 35  Weiter
AutorNachricht
Arawn
Admin


Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mo Feb 17, 2014 4:55 pm

Die nächsten Tage verliefen ziemlich gleich. Es nervte ihn, wie die anderen sich aufführten, aber er musste sich beherrschen, auch wenn es ihm schwer fiel. So gab es ständig irgendwelche Beschimpfungen, einmal klauten sie ihm seine Schultasche, die er dann irgendwann im Hof fand, alle Unterlagen zerstreut und nette Sprüche auf die Tasche gekritzelt, die er nicht mehr abbekam, immer wieder hatten sie irgendwelche Parolen und das beschränkte sich nicht nur mehr nur auf ihn, sondern auch Jack und dessen Familie waren dran, als "Freund des perversen Mörders" und so in das schon bald zwei Wochen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mo Feb 17, 2014 5:25 pm

Jack hatte das ganze Theater langsam satt. Die Ermittlungen gingen scheinbar gar nicht vorran, mehr noch, seit mehreren Tagen schienen die anderen auch ihn wieder im Visir zu haben.
Zu Beginn beschränkte sich das alles noch auf den Unialltag, was Jack noch zu überspielen versuchte.
Doch vor etwa drei Tagen begannen sie ihn auch zu verfolgen und selbst auf dem Heimweg zu drangsalieren.
Erst waren es nur tritte gegen die Beine, doch da er eh im Rollstuhl saß, konnte er das gut vor Abraham verbergen.
Er musste seine Beine nicht bewegen, und die Schmerzen die er beim lauftraining hatte erklärte er mit Muskelkater.
Doch gestern hatten seine Angreifer ein neues Ziel auserkoren.
Jack war aus seinem Rollstuhl gezerrt worden, und er musste wieder ordentlich Prügel einstecken, ihm war es gelungen sein Gesicht zu schützen, doch er hatte mehrere kräftige Tritte gegen seinen rechten Arm einkassiert.
Es glich einem Wunder das sie den Rollstuhl ganz gelassen hatten, und so hatte sich Jack nachdem die Leute weg waren, hinein hieven können.
Sein Arm schmerzte höllisch, aber wenn er jetzt fehlte verlor Abraham auch noch seine letzte Stütze.
So hatte er nichts gesagt, doch am nächsten Morgen waren die Schmerzen fast unerträglich geworden, und wie er den Tag überstehen sollte war ihm ein Rätsel. Schreiben konnte er auf jeden Fall vergessen.
Jack zog seine Jacke an, und schob sich mit nur einer Hand zur Uni, lies seine Jacke jedoch an, denn ansonsten wären die unzähligen blauen Flecken, die warscheinlich zu einem einzigen großen verschmolzen waren, aufgefallen.
So lies Jack seine Sachen in der Tasche, und er lehnte sich zurück, und er hielt seinen Arm ruhig.
Abraham würde er einfach sagen das er die ganzen Themen schon mal in Irland drann hatte.
Hoffentlich hatte das alles bald ein Ende, denn langsam konnte auch Jack nicht mehr...
Mehr noch, auch seine Mutter war wegen der Vorfälle vorläufig suspendiert worden, unbezahlt natürlich...

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mo Feb 17, 2014 6:50 pm

Abraham grüßte Jack am nächsten Morgen und setzte sich neben ihn. Ihm fiel auf, dass Jack seine Tasche nicht ausgepackt hatte, nickte aber leicht, als Jack meinte, er hätte das schon in Irland dran gehabt, auch wenn er etwas daran zweifelte.
In der Pause stand er dann auf.
"Komm, wir gehen in die Bibliothek. Wir haben lange genug Pause für zwei Gehversuche", meinte er zu Jack.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mo Feb 17, 2014 7:01 pm

Jack hörte zu, er würde später, sobald sein Arm wieder funktionsfähig war, alles abschreiben. Einiges hatte er wirklich schon drann gehabt, anderes wieder nicht.
Doch als Abraham meinte die Pause würde für zwei Gehversuche reichen, schüttelte Jack seinen Kopf.
Abraham würde seine Arme festhalten, und das würde Jack heute nicht aushalten.
"Ich hab gestern trainiert. Die Meisten gehen raus, da haben wir hier mal etwas Ruhe.", meinte Jack ausweichend.
Das sein rechter Arm bei jeder Bewegung höllisch schmerzte, das behielt er für sich. Er wollte Abraham nicht noch mehr belasten- als es diese besch**** Situation ohne hin schon tat.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mo Feb 17, 2014 11:38 pm

Abraham sah Jack an und runzelte die Stirn.
"Was ist los? Und jetzt sag nicht nichts. Dass du das schonmao hättest, glaube ich dir gerade so noch, aber dass du heute nicht übst, weil du gestern geübt hast, glaube ich dir nicht", sagte er ehrlich.
"Was ist mit deinem Arm passiert?", fragte er ihn dann direkt.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 2:46 am

Jack sah seinen Kumpel an und er seufzte erst leise, ehe er einlenkte.
Er nickte denn ein Streit war nun wirklich das Letzte was sie jetzt gebrauchen konnten.
"In Ordnung,  aber ich warne dich, die Geschichte ist ziemlich dämlich.", meinte Jack und er kratzte sich mit der linken Hand am Hinterkopf.
"Ich fahr gestern den Bordstein entlang nach Hause, ich war ganz in Gedanken versunken und habe nicht bemerkt wie ich immer näher an den Rand komme, ich will einem Hinderniss ausweichen,  und stürze auf die Strase, natürlich voll auf meinen Arm. Naja ich denk mir erstmal nichts, stemme den Rollstuhl hoch, ziehe mich wieder rein, und fahr nach Hause. Dort habe ich dann die ganze Nacht deine und meine Vorträge gemacht,  und heute früh bekam ich die Quittung dafür,  in dem mir mein ganzer Arm etwas weh tut.",
meinte er und er versuchte so beifällig wie möglich zu klingen. Dann zuckte er mit der linken Schulter.
"Du kennst mich ja, ich habe das seltene Talent für Missgeschicke.", meinte Jack erneut und er hoffte Abraham wollte seinen Arm nicht sehen. Denn die Hämatome würden ihn veraten,  das er nicht nur gestürzt war.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 11:24 am

"Du weißt, dass es ziemlich unglaubwürdig klingt, oder? Da wäre ein Sturz beim Gehtraining wahrscheinlicher", stellte er fest, doch bevor er etwas sagen konnte, meinte jemand zu ihm, der Direktor wolle ihn sehen und ihm schwante nichts gutes, ging aber zum Büro von diesem.
"Sie wollten mich sprechen?", meinte er nur.
"Mr. van Helsing, ich möchte Sie bitten, diese Uni unverzüglich zu verlassen. Ich habe Ihnen zwei Wochen Zeit gegeben, aber da Sie noch immer nicht frei sind, handelt es sich offenbar nicht um eine einfache Verwechslung. Sie stören die Vorlesungen permanent und ich muss an den Ruf dieser Universität denken. Ich kann keinen Mörder und Kinderschänder hier dulden. Nehmen Sie bitte ihre Sachen und gehen", meinte der Direkto.
"Was kann ich denn dafür, dass der da immer mit Handschellen anfängt und sich extra offensichtlich hinter mich stellt. Er stört, nicht ich. Und ich habe nie etwas getan", entgegnete Abraham.
"Ich diskutiere nicht mit Ihnen. Gehen Sie", meinte der Direktor kühl und wütend veließ er wortlos das Zimmer und ging zurück zum Hörsaal.
"Ich bin rausgeschmissen worden", erklärte er Jack zerknirscht und nahm seine Sachen.
"Los", drängte der Polizist und die Versuchung, diesem einen Tritt zu verpassen war sehr groß.
"Ich komm ja schon", meinte er dann.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 3:44 pm

Jack senkte den Blick als Abraham seine Lüge durchschaut hatte. Aber er wollte seinen Kumpel nicht der Wahrheit noch mehr belasten.
Da kam ihm jedoch ein Kommilitone dazwischen der Abraham aufforderte zum Direktor zu kommen- Jack schwahnte nichts gutes.
Die nächsten Minuten waren auch für Jack eine Tortur und als Abraham zurück kam bekam der junge Student seine Ahnung bestätigt.
"Ich klär das Kumpel.", meinte Jack und er setzte seinen Plan auch gleich in die Tat um. Die Vorlesung fand heute ohne Jack statt, er brauchte schließlich jemand der die nächste Zeit für ihn mitschrieb.
So fuhr sich Jack zum Büro des Direktors und er klopfte an.
Abraham war unschuldig! Hatte dieser ganze Alptraum denn nie ein Ende?

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 4:26 pm

Er nickte leicht und ging dann mit dem Polizisten zur Wache, wo er wieder in der Zelle landete. Er war sauer und dass er nirgends Dampf ablassen konnte - sonst würde er vermutlich stundenlang draußen herum streifen oder zum Hafen gehen und sich da in Arbeit stürzen -, machte es nicht zwingend besser.

der Direktor hatte gerade einige abschließende Sachen in Mr. van Helsings Akte gemacht, als es klopfte und er ahnte, dass es Mr. Seward war, denn dieser war seit jeher mit Mr. van Helsing zusammen und würde sicher wollen, dass er den Schulverweis zurückzog...
"Herein", meinte er dennoch.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 4:58 pm

Jack öffnete die Tür als er das "Herein " des Direktors hörte. Er würde für seinen Kumpel kämpfen immerhin hatte Abraham seinerzeit auch für ihn gekämpft als er selbst der Uni verwiesen wurde.
So schaffte es Jack die Tür zu öffnen und er fuhr hinein in das Büro des Direktors.
"Ich möchte mit Ihnen reden. Es geht um Mister van Helsing.", begann Jack das Gespräch,
auch wenn er ahnte das der Direktor bereits wusste weshalb Jack hier war.
"Mister van Helsing ist unschuldig. ", beharrte er ernst und er sah den Direktor an.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 5:19 pm

Der Direktor sah zu Mr. Seward.
"Können Sie das denn beweisen?", fragte er den Studenten ruhig.
"Ich habe Mr. van Helsing zwei Wochen hier geduldet, aber es gibt nicht die kleinste Andeutung, dass es etwas gibt, was für ihn oder gar eine Freilassung spricht", erwiderte er.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 5:38 pm

Jack senkte den Blick denn natürlich hatte er keine Hieb und Stichfesten Beweise für Abrahams Unschuld.
"Nein, Beweise habe ich keine, aber ich weiß das er Unschuldig ist. Dafür lege ich meine Hand ins Feuer.",
meinte Jack und er dachte kurz nach.
"Mister van Helsing studiert Medizin, und jeder Arzt und Medizinstudent hat vor sein Leben zu nutzen um Menschen zu helfen, das wäre doch ein Widerspruch in sich.", gab Jack zu bedenken und ihm schlug das Herz bis zum Hals.
"Mich haben Sie auch wieder studieren lassen.", fügte Jack hinzu.
"Warum die Polizisten nicht in die Gänge kommen, verstehe ich auch nicht.", meinte Jack bitter.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 5:56 pm

"Es gibt durchaus auch Ärzte, die Menschen absichtlich töten. Das gibt es häufiger, als Sie vermutlich denken. Und ich muss Ihnen wohl nicht sagen, dass Mr. van Helsing schon des Öfteren aus der Reihe tanzte", meinte der Direktor und runzelte die Stirn.
"Das habe ich nur getan, da Ms. Leroy sagte, sie hätte einen Fehler bei den Fehlzeiten gemacht. Und ich bin mir sicher, die Polzisten tun ihr bestmöglichstes. Man kann keine Unschuld beweisen, wenn keine da ist", meinte er nur.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 6:08 pm

"Er ist Unschuldig.", beharrte Jack und er schloss für einen Moment die Augen.
"Mister van Helsing hat das nur gemacht um mich zu verteidigen. Er hat nie die grinste Neigung zu solchen Taten gezeigt und es gab Zeiten da waren wir Tag und Nacht zusammen. Ich denke ich kann das mittlerweile beurteilen.",
beharrte Jack.
"Dann arbeiten sie eben nicht gut genug.", stellte Jack fest.
"Abraham ist Unschuldig. ", beharrte er erneut.
Dann atmete er tief durch. "Bitte, was muss ich tun damit er weiter studieren darf?", fragte er dann.
Abraham hatte ihn auch wieder hier rein bekommen. Und was wäre er für ein Freund wenn er Abraham nun im Stich liese?

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 6:51 pm

Der Direktor schüttelte den Kopf.
"Wenn seine Unschuld bewiesen ist, kann er weiter studieren, aber vorher nicht", erwiderte der Direktor dann nüchtern.
"Kann ich Ihnen sonst noch helfen, Mr. Seward?", fragte er dann.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 7:00 pm

Jacks Lippen waren fest zusammen gepresst. "Nein, vielen Dank für Ihre Zeit.", meinte Jack und er fuhr herum um das Büro zu verlassen.
Hörte denn dieser Alptraum niemals auf?
Jack war fast versucht den Verdacht auf sich zu lenken und sich in einer Zelle neben Abraham einquartieren zu lassen.
Dort hätte er wenigstens seine Ruhe.
____________________________________________
Darf ich Jack dann langsam anfangen lassen zu ermitteln? Warum nimmst du den aus der Uni raus?

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 7:22 pm

War das nicht der Plan? xD Mir fiel nur keine verdächtige Bewegung ein, weshalb der dann abgeführt wird und ich fand das ne gute Alternative xD
Und klar, leg los Wink
___________________________________________
Abraham lag auf der Pritsche und sah missmutig an die Decke, bevor er wieder aufstand und in der Zelle auf und ab ging. Wenn er hier raus war, war wohl ein sehr ausgiebiger Spaziergang fällig.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 7:45 pm

Ja, das war der Plan, aber wolltest du den nicht noch bissel ärgern? XD
______________________________________________________________________________

Jack beschloss die Uni heute sein zu lassen. Konzentrieren konnte er sich heute sowieso nicht, und Abrahams rausschmiss würde sich wohl wie ein Lauffeuer rum sprechen.
So fuhr er in den Hörsaal, packte seine Tasche und er verlies das Unigebäude.
Doch er nahm heute nicht den üblichen Weg, er brauchte ein wenig Abstand und sowieso wollte er niemanden mehr heute sehen.
So nahm Jack den Weg durch den Park, er wollte einfach nur allein sein.
Auch wenn er wusste das er eigendlich zu Abraham gehen sollte, aber er wusste selbst nicht was er sagen sollte.
Das er versagt hatte? Abraham hatte es geschafft ihn wieder rein zubekommen, und er... er hatte kläglich versagt.
So fuhr Jack den Weg entlang, bis er plötzlich hängen blieb. Leise fluchte Jack, nein das war absolut nicht sein Tag heute!
Jack lies sich aus dem Rollstuhl fallen, um das Rad wieder locker zu bekommen, als ihm in der Erde etwas auffiel.
"Was ist das denn?", fragte er sich leise, und er wischte die Erde zur Seite, und ihm offenbarte sich ein Türgriff.
Jack wusste nicht weshalb, aber entgegen aller Vernunft hatte er den Drang diese Tür zu öffnen.
Also machte sich Jack an der Tür zu schaffen, und tatsächlich bekam er sie auf.
Es kam eine Treppe zum Vorschein, und Jack lies sich mehr schlecht als recht hinab gleiten.
Unten fand er einige Petreuliumlampen, und er entzündete diese- und was sich seinen Augen bot erfüllte ihn mit entsetzen.
Eine Kammer der Grausamkeiten die ihresgleichen suchte!
Jack zog sich mühevoll an einer Liege nach oben, die an die einer Pathalogie erinnerte, und er sah sich um. Überal an den Wänden hingen Waffen und Werkzeuge mit denen man locker Tötungsdelikte begehen könnte.
Jack schauderte und ihm wurde ganz schlecht.
Wenn er einen Blick auf die Leiche werfen könnte... aber wie hieß es so schön? Für einen Arzt gab es keine verschlossenen Türen- warum sollten zukünftige Ärzte eine ausnahme Bilden?
Darüber das er dafür auf dem Schafott landen könnte... machte er sich keine Gedanken.
Jack löschte die Lampem, und er zog sich die Treppen wieder nach oben, und er schloss die Tür, und schaufelte wieder frische Erde darauf, ehe er das Rad löste, und er sich wieder hinein hievte.
Vielleicht war der Tag doch besser als gedacht- denn wäre Abraham nicht rausgeschmissen worden, und wären die letzten Tage nicht so kraftraubend gewesen, wäre er wohl nie diesen Umweg gefahren.
Und er hätte das hier nie entdeckt...

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Di Feb 18, 2014 10:37 pm

Ach, das geht auch so xD
_______________________
Abraham öffnete die Augen, als er hörte, wie die Tür aufgeschlossen wird und setzte sich auf. Ein Polizist wartete darauf, dass er heraus kam.
"Wir brauchen diese Zelle", meinte der Polizist und ihm wurden Handschellen angelegt.
"Ihre Sachen verwahren wir", fügte der Polizist hinzu und führte ihn zu einer Polizeikutsche. Auf Abrahams Einwände ging er nicht ein und schon fuhr die Kutsche los.
Er konnte nur das Gitter hinaussehen, was ihm nicht half, zu sehen, wo es hin ging, also lehnte er seinen Kopf an die Wand und schloss die Augen, bis die Kutsche hielt. Er stieg aus - und stand vor dem Tower und zwei Polizisten brachten ihn hinein.
"Abraham van Helsing", meinte einer der Wächter und sah auf sein Klemmbrett. Er schrieb etwas auf und gab ihm dann eine Sträflingskluft.
"Dusch dich dort drin und dann ziehst du dir die Sachen an. Deine Sachen legst du in die Kiste in dem Raum", erklärte der Wächter und Abraham befand, dass es wohl nur Ärger gibt, wenn er diskutiert. Hier konnte er sich nicht heraus reden...
Er tat, was gesagt wurde und wurde dann weiter geschickt. Dass ihm dann auch noch die Haare kurz geschoren wurden - zur Vorbeugung von Läusen -, trug nicht gerade dazu bei, dass seine Laune sich besserte.
Er wurde in "35712" umbenannt und kam dann zu drei anderen in eine Zelle. Einer war ein Hüne, mit ziemlich fiesen Blick. Er hieß Lloyd und brüstete sich damit, bei einer Schlägerei den Liebhaber seiner Freundin getötet zu haben. Der nächste ist ein hagerer Mann, etwa so groß wie Abraham, hieß Robert und hatte wohl einige Schecks gefälscht. Der dritte war ein größerer, schlanker Mann, der Mike hieß und der zum Glück nicht der Meinung war, verlauten lassen zu müssen, warum er hier war.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mi Feb 19, 2014 6:54 am

Ich soll dir sagen das du Frühsommer Ramona gerade seeeeeeehr Happy machst. XD
So und nu haben wir feinste VN Situation... jeder kocht sein Süppchen für sich... warum hab ich seiner Zeit gleich noch mal angefangen RPG zu spielen... *ins Grübeln gerät* XD XD
Was tipp ich jetzt. ..? ^^*
_________________________________________________________

Jack bekam von alle dem nichts mit. Er fuhr sich nach Hause während er noch immer über den heutigen Tag nach dachte. Doch zu Hause war es nicht viel besser, denn jetzt wo seine Mutter suspendiert war fehlte wieder das Geld an allen Ecken.
Jack kämpfte gegen die Verzweiflung an, hatte dieser Alptraum denn nie ein Ende?
So zog er sich gleich in sein Zimmer zurück, legte sich auf sein Bett und gönnte seinem verletzten Arm ein wenig Ruhe.
Er dachte nach, aber wenn er der Polizei seine Entdeckung mitteilen würde würden diese es wohl nicht sehr ernst nehmen. Es war zum verzweifeln!
Jack drehte seinen Kopf zum Fenster- er müsste die Leiche sehen... dann könnte er eventuell die Verletzungen mit einer der Waffen vergleichen, sein fotografisches Gedächtnis funktionierte einwandfrei, und er könnte selbst jetzt eine genaue Beschreibung der Waffen die er gesehen hatte abliefern.
Aber niemand würde ihm glauben.
Jack schlug mit seiner Faust auf das Bett- wäre er nicht gehbehindert wäre er wohl noch heute Nacht in die Pathologie ei gebrochen. Aber ein Einbruch mit einem Rollstuhl?
Nun gut, vor dem Gesetz war er sicher- kein Polizist würde ihm abnehmen das er einbrechen wollte.
Jack schloss seine Augen, er wollte etwas tun, er hatte ja auch einen Plan- nur dieser ließ sich nicht umsetzen.
Jedoch setzte sich Jack bald darauf wieder hin- verdammt Abraham hatte schon so oft das unmögliche möglich gemacht, jetzt musste er das unmögliche möglich machen und seinen Körper zwingen ihm zu gehorchen.
Also setzte sich Jack in den Rollstuhl und fuhr zum Tisch.
Dort zog er sich hoch und stemmte sich auf seine Beine- gab es eine bessere Motivation für intensives lauftraining als einen Einbruch?
Die hätten ruhig warten können mit ihren Verdächtigungen bis er wieder selbstständig und ohne Hilfe laufen konnte.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mi Feb 19, 2014 12:53 pm

Sonntag 20 Uhr Knastparty bei Abraham xD
Ich könnte nen NPC tippen, wenn du willst - bräuchte nur einen xD
_______________________________________
Abraham ahnte nichts von seinem Fund. Er war ein wenig enttäuscht, dass Jack nicht kam, schüttelte aber dann den Kopf. Jack hatte seinen Arm verletzt, wusste nicht, dass er im Tower saß und so nah war der Tower nicht an der Wache, zumal es hier Besuchszeiten gab. Vielleicht würde er morgen kommen...
Es gab Essen, aber er war nicht sicher, ob das Zeug essbar war. Entweder war es lebendig oder nahe dran. Er gab es dem nächstbesten der es ihm liebend gern abnahm.
Er war dann doch froh, als es hieß, dass sie schlafen konnten. Der Tag war ziemlich nervenaufreibend gewesen.
Bedauerlicherweise stellte sich bereits am nächsten Tag, als sie Ausgang hatten, heraus, dass offenbar nichts geheim blieb - also auch, weshalb er hier war - und es gab einige Väter hier.
Es dauerte nicht lange und er war von eben diesen umringt.
"Was du getan hast, ist das Letzte! Sie war ein Kind! Du bist der Schlimmste von allen!" "So jemand wie du gehört nicht hierher, sondern direkt an den Galgen!" Das war das netteste, was er zu hören bekam und je mehr er beteuerte, dass er es nicht war, umso wütender wurden sie, bis daraus eine Schlägerei entstand, bis mal ein Wächter eingriff. Aber die Drohungen der Männer waren nicht aufbauend. Na toll, wenn selbst die Häftlinge ihm nicht glaubten, dann sollte er über ein Testament nachdenken...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mi Feb 19, 2014 3:56 pm

Ich hatte ja die Idee das Konrad auftaucht. Ich nehme an du hast meine Idee bei No Return gelesen.
_______________________________________________________________

Jack bekam von alledem wiederum nichts mit. Er trainierte die ganze Nacht, jedoch mit dem Nebeneffekt das er nun derjenige war, der die Hörsäle zum Schlaf nachholen nutzte.
Dennoch machte er sich sein Talent zu nutze, und er kritzelte die Überschriften mit links mit.
Es machte ihm zu schaffen das sein Kumpel nicht mehr hier studieren durfte... denn zugegeben jetzt wäre er dankbar wenn Abraham für ihn mitschreiben würde.
Aber ein was gutes hatte es, er bekam die dummen Sprüche und Bemerkungen nicht mehr mit während er schlief.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mi Feb 19, 2014 4:27 pm

ja xD Ich hab wohl wieder vergessen, darauf zu antworten xD Ich kann Konnie auch zu einem menschlichen Fanatiker machen xD Irgendwo wird ja so ein Missionar herumrennen xD
Aber ich meinte jetzt einen NPC ^^
______________________________________
Abraham wachte am nächsten Morgen dank der Wächter auf, die zum wecken einfach mit ihren Schlagstöcken an dem Gitter lang fuhren. Es gab Frühstück, von dem er die Hälfte wieder verschenkte und dann hieß es wieder herumsitzen. Das war so öde... Es gab nichts zu tun, nicht einmal Zeug für die Uni konnte er machen, denn das war ihm alles abgenommen worden. Der einzige Lichtblick war, dass Jack vielleicht später kam. So lange musste er versuchen, den anderen aus dem Weg zu gehen, wenn er nicht die nächste Tracht Prügel wollte. Sicher, er könnte zurückschlagen - vermutlich würde er es das nächste mal tun, wenn sie ihn erwischten, denn er war jetzt schon geladen -, aber daraus würde ihm auch nur ein Strick gedreht werden.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mi Feb 19, 2014 5:36 pm

Och wieso? Das hier ist ja die offizielle Vorgeschichte. ^^ Und Konrad wird ja Jack nicht gleich auf die Nase binden das er ein Vampir ist.
NPC. .. nur was für einen. Ein Mitstudent?
___________________________________________________________

Jack brachte den Tag irgendwie hinter sich und nach der Uni machte er sich auf den Weg zur Wache.
Noch konnte er nichts ausrichten, er konnte kaum zehn Minuten selbstständig stehen.
Daher saß er weiterhin im Rollstuhl wenn er in London unterwegs war.
Jack war zwar noch immer ziemlich am Ende, immerhin hatte er die ganze Nacht geübt und sein Arm schmerzte noch immer.
So fuhr er zur Wache, und wartete bis die Polizisten heraus kamen.
Er hoffte das es Abraham wenigstens geschafft hatte in der Nacht das alles irgendwie zu verarbeiten.
Das dieser gar nicht mehr hier war, das ahnte Jack in diesen Minuten noch nicht.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arawn
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 9227
Anmeldedatum : 01.03.12
Alter : 26
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mi Feb 19, 2014 8:15 pm

Bei Konni würde mich nichts wundern *rofl*
Hmm... hat Jack außer Vanni denn noch Freunde in der Uni? *rofl*
_________________________________
Officer Wright saß über einigen Papieren, als er den Student draußen bemerkte. Er stand auf und ging zu ihm.
"Guten Tag", grüßte er diesen förmlich.
"Wenn du deinen Freund suchst: Der ist nicht mehr hier. Wir brauchten die Zelle. Er wurde gestern in den Tower gebracht", erklärte er kurz und knapp.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schreiberschachtel.forumieren.com
Third Eyed Raven
Admin
avatar

Weiblich

Anzahl der Beiträge : 6062
Anmeldedatum : 01.03.12
Ort : under the Trees

BeitragThema: Re: Frühsommer...   Mi Feb 19, 2014 8:49 pm

Ich fürchte eher nicht... ^^° Höchstens Ramona aber die ist meine. ^^° Vlt Ephraim. ^^
__________________________________________________________________

Jack sah das sich die Tür öffnete und er wollte sich gerade zu dem Nebeneingang fahren, als er die Nachrricht bekam das sein Kumpel im Tower fest saß.
Er seufzte leise, zum Tower war es durch die halbe Stadt.
Und sein Arm schmerzte jetzt schon höllisch, aber nichts desto trotz machte er sich auf den Weg zum Tower.
Und nach sage und schreibe drei Stunden schaffte es Jack diesen zu erreichen.
Er hoffte nur das er die Besuchszeiten noch erwischt hatte.

_________________
(C) Third Eyed Crow || a Song from Ice and Fire
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frühsommer...   

Nach oben Nach unten
 
Frühsommer...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 35Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 20 ... 35  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schreiberschachtel ::  :: Spielbereich :: 2er RPG's-
Gehe zu: